dreamball 2011

„Smile“ (englisch für Lächeln) hieß es beim dreamball2011. Ein Motto, das passender nicht hätte sein können. Denn gemeinsam mit Hauptsponsor Douglas – vertreten durch Bereichsvorstand Parfümerien Douglas Holding Reiner Unkel – und Medienpartner Gruner + Jahr begrüßte DKMS Stiftungsvorstand Claudia Rutt am 16. September wieder zahlreiche prominente Gäste, die voller Vorfreude auf den Abend in das Berliner Hotel „The Ritz Carlton“ gekommen waren. Darunter Joachim Löw, Sky du Mont, Bernd Buchholz (Vorsitzender des Vorstands Gruner + Jahr), Jenny Elvers-Elbertzhagen, Jette Joop, Vicky Leandros, Lothar Matthäus, Barbara Becker, Jule Neigel, Miriam Pielhau und viele mehr.

Für internationalen Glamour auf dem gelben Teppich sorgte u. a. Emma Willis, Ehefrau von Bruce Willis. Schirmherrin war erneut Sylvie van der Vaart, die nach überstandener Krebserkrankung wieder strahlend und voller Zuversicht nach vorne schaut. Besonders freute sie sich über das Kommen der Dreamlady 2011: „Germany’s next Topmodel by Heidi Klum“-Teilnehmerin Melek Civantürk (19), die aufgrund ihrer Krebserkrankung während der vergangenen Staffel ihren Traum frühzeitig aufgeben musste. Trotz der Folgen der Chemotherapie kämpfte sie sich zurück ins Leben – und engagiert sich seither für andere Patienten. Beispielsweise nahm sie an einem DKMS LIFE-Jugendseminar teil. „Ich möchte anderen Frauen Mut machen und ihnen sagen: Verliert nie den Mut und glaubt an Eure Träume!“, so Melek.

Überraschung des Abends war eine Gesangseinlage von dreamball-Moderatorin Barbara Schöneberger, die den Charlie Chaplin-Hit „Smile“ zum Besten gab. Weitere musikalische Highlights boten internationale Popstars: Der belgische Singer-Songwriter Milow und Topact Kim Wilde. 2011 wurde auch wieder der „Douglas HOFFNUNGSTRÄGER“-Preis verliehen. DKMS LIFE Kuratoriumsmitglied Mirja du Mont, die den Preis im vergangenen Jahr erhielt, überreichte ihn stellvertretend für alle Douglas Kosmetikexpertinnen an drei der Damen.

„Smile“ (englisch für Lächeln) hieß es beim dreamball2011. Ein Motto, das passender nicht hätte sein können. Denn gemeinsam mit Hauptsponsor Douglas – vertreten durch Bereichsvorstand Parfümerien Douglas Holding Reiner Unkel – und Medienpartner Gruner + Jahr begrüßte DKMS Stiftungsvorstand Claudia Rutt am 16. September wieder zahlreiche prominente Gäste, die voller Vorfreude auf den Abend in das Berliner Hotel „The Ritz Carlton“ gekommen waren. Darunter Joachim Löw, Sky du Mont, Bernd Buchholz (Vorsitzender des Vorstands Gruner + Jahr), Jenny Elvers-Elbertzhagen, Jette Joop, Vicky Leandros, Lothar Matthäus, Barbara Becker, Jule Neigel, Miriam Pielhau und viele mehr.

Für internationalen Glamour auf dem gelben Teppich sorgte u. a. Emma Willis, Ehefrau von Bruce Willis. Schirmherrin war erneut Sylvie van der Vaart, die nach überstandener Krebserkrankung wieder strahlend und voller Zuversicht nach vorne schaut. Besonders freute sie sich über das Kommen der Dreamlady 2011: „Germany’s next Topmodel by Heidi Klum“-Teilnehmerin Melek Civantürk (19), die aufgrund ihrer Krebserkrankung während der vergangenen Staffel ihren Traum frühzeitig aufgeben musste. Trotz der Folgen der Chemotherapie kämpfte sie sich zurück ins Leben – und engagiert sich seither für andere Patienten. Beispielsweise nahm sie an einem DKMS LIFE-Jugendseminar teil. „Ich möchte anderen Frauen Mut machen und ihnen sagen: Verliert nie den Mut und glaubt an Eure Träume!“, so Melek.

Überraschung des Abends war eine Gesangseinlage von dreamball-Moderatorin Barbara Schöneberger, die den Charlie Chaplin-Hit „Smile“ zum Besten gab. Weitere musikalische Highlights boten internationale Popstars: Der belgische Singer-Songwriter Milow und Topact Kim Wilde. 2011 wurde auch wieder der „Douglas HOFFNUNGSTRÄGER“-Preis verliehen. DKMS LIFE Kuratoriumsmitglied Mirja du Mont, die den Preis im vergangenen Jahr erhielt, überreichte ihn stellvertretend für alle Douglas Kosmetikerinnen an drei der Damen.