Melanie C

MELANIE C
Mitte der 90er Jahre startete die Karriere von Melanie Jayne Chisholm, besser bekannt als Melanie C, als Teil der erfolgreichsten Girlgroup aller Zeiten. Mit den „Spice Girls“ brach sie unzählige Rekorde, sang in ausverkauften Hallen und eroberte die Herzen aller Fans. Den Spitznamen „Sporty Spice“ verdankte sie ihrem sportlichen Talent und war bei Auftritten für Flic Flacs und andere akrobatische Kunststücke bekannt. Nach der Trennung der Band begann sie 1998 ihre Solokarriere – mit vollem Erfolg. Mit ihrem Debütalbum „Northern Star“ landete sie Hits wie „Never Be the Same Again“ und „I Turn to You“ und lieferte mit ihrem dritten Album „Beautiful Intentions“ den Ohrwurm „First Day of My Life“. Mehr als 105 Millionen verkaufte Platten, darunter 20 Millionen als Solo-Künstlerin und mehr als 85 Millionen mit den Spice Girls gehören zu ihrer beeindruckenden Gesangslaufbahn. Als internationaler Topact trat sie bereits 2007 auf dem dreamball auf und wird heute, nach zehn Jahren, wieder exklusiv für Sie performen.

NATALIE IMBRUGLIA
Mit Songs wie „Torn“ und „Shiver“ wurde Natalie Imbruglia international bekannt. Ihr Debütalbum „Left of the Middle“ verkaufte sich allein in Großbritannien über eine Million Mal und enthielt mit „Big Mistake“ und „Smoke“ zwei weitere TopTen-Hits. Auch darüber hinaus ist die Australierin ein wahres Multitalent: Als Sängerin, Songschreiberin, Schauspielerin und Model arbeitete sie schon in vielen Bereichen und legte immer wieder kleinere Pausen in ihrer Gesangskarriere ein. Wir freuen uns riesig, dass sie heute Abend mit ihrer unverwechselbaren Stimme gute Laune versprühen wird.

Natalie Imbruglia
Jermaine Jackson

JERMAINE JACKSON
Die Leidenschaft für die Musik begleitet den amerikanischen Sänger schon sein ganzes Leben: Bereits mit 15 Jahren bekam er zusammen mit vier seiner Brüder als Band „Jackson Five“ einen Plattenvertrag bei Motown Records. Einige Jahre später machte sich der Bruder der Popstars Michael und Janet Jackson als Solokünstler einen Namen. In Deutschland hatte er 1984 mit dem im Duett mit Pia Zadora eingesungenen Titel „When the Rain Begins to Fall“ einen Nummer-1-Hit. Vier Wochen lang stand der Titel an der Spitze der deutschen Charts und erhielt sogar eine goldene Schallplatte. Während der Trauerfeier für seinen am 25. Juni 2009 verstorbenen Bruder Michael Jackson sang er den Song „Smile“ und zollte ihm im Namen der Familie Jackson Respekt und Anerkennung. Heute ist er mit seiner Freundin Havanna hier. Sein Auftritt auf der dreamball Bühne wird unvergesslich – lassen Sie sich mitreißen.

GRAHAM CANDY & DEEPEND
Seit der Jubiläumsveranstaltung 2015 ist Graham Candy kein Unbekannter mehr unter den Gästen des dreamball. Mit seiner einzigartigen Stimme und seinem speziellen „Kiwi-Charme“ verzauberte der junge Mann aus Neuseeland spielend sein Publikum.Dieses Jahr kehrt er zurück – aber nicht alleine: Er bringt sogar noch das holländische DJ-Duo Deepend mit. Gemeinsam werden sie mit ihrer Sommer-Hymne „Waiting for the Summer“ auf der Aftershowparty für Tanzstimmung sorgen. Deepend haben sich mit Remixen für Matt Simons, James Blunt und Robin Schulz europaweit einen Namen gemacht und standen in Deutschland, Belgien, Frankreich und vielen weiteren Ländern auf der Pole-Position der Charts. Zusammen mit Graham Candy erwartet uns ein ausgelassener Abend.

Deepend End
Graham Candy